MINDSHOT- AKTION 1999 - 2002
 
Aus einem verdeckten Stapel von MINDSHOT-Karten wählten angesprochene Personen einen MINDSHOT. Viele von den Personen waren bereit, sich mit dem zufällig gezogenen MINDSHOT fotografieren zu lassen. Wenige warfen den gezogenen MINDSHOT weg, wohingegen einige den MINDSHOT an die Wand hängten.
zur Zeit keine Wartezeit
ZUR ZEIT KEINE WARTEZEIT + TUGENDTERRORIST + MILLIEUSCHUTZ + FLUCHTREAKTION
KONTOGEWALT + JEDE LIED LIEBE + MEDIENWART + NEBENANKRIEG + SCHMERZMITTEL
MEERWERT + MILLIEUSCHUTZ + PANZERSTREIT + AM RAD DER GESCHICHTE DREHEN
VERGEWEIGERN + INFOBROKER + INNER BEING + KOZIALLE RONTSOLE + RESTKLAUN
SCHLESSUNDLICH + STABURZ + ALDI + ALLEMALACHEN + BUSSGELD + GEGENWART
MEHRHEITSBESCHAFFER + AFTER HOUR + ALLTAL + AUTOLEBEN + FACHFRAUMANN
EREIGNISHORIZONT + IDEENSET + SCHWELLENHILFSKRAFT + SEXUALDEMOKRAT
SEXUALVERKEHR + GEDENKTECHNIK + GELTUNGSKONSUM + STAATSMUMIEN
SEXUALVERKEHR + ZEITKONTO + AMOKLAUF + ANZEIGE + FLUCHTREAKTION
WER BIER TRINKT HILFT DER LANDWIRTSCHAFT + HINSUCHT

 
© BY DIETMAR KIRVES